Ihre LYNET E-Mail-Adresse einrichten

Ihre LYNET E-Mail können Sie in allen aktuellen Mail Programmen und auf jedem Endgerät hinzufügen. Diese Hilfestellung ist für alle E-Mail Produkte mit Ihrer eigenen Domain oder @lynet.de gültig.

Wenn Sie auf Ihre E-Mails ohne ein Programm zugreifen möchten, können Sie Ihre E-Mails unter der Website https://webmail.lynet.de aufrufen. Ihre Benutzerdaten zum anmelden finden Sie hier

Ihre E-Mail Adresse in einem Programm hinzufügen:

1. Zum hinzufügen legen Sie ein neues Postfach in Ihrem Mail Programm an.

2. Angeben der Email Adresse: mustermann@mydomain.de

3. Eingangsserver angeben:

Protokoll: Adresse: Port: Verschlüsselung: Authentifizierung:
IMAP mail.lynet.de  993  SSL/TLS Passwort/Normal 
POP mail.lynet.de  995  SSL/TLS Passwort/Normal

IMAP: E-Mails werden auf dem E-Mail Server gespeichert. Alle Änderungen im Programm werden auch auf dem Server durchgeführt und an weitere Programme weitergegeben. Diese Methode eignet sich gut, wenn E-Mails von mehreren Geräten abgerufen werden. z.B. Smartphone, PC und Tablet.

POP: E-Mails werden von mem Programm heruntergleaden und auf dem E-Mail Server entfernt.

4. Ausgangsserver angeben:

Protokoll: Adresse: Port: Verschlüsselung: Authentifizierung:
 smtp mail.lynet.de   465 SSL/TLS  Passwort/Normal 

5. Anmelden am Eingangsserver und Ausgangsserver

 

Anmeldung am E-Mail Server:

Zur Authentifizierung muss der Benutzer sich an dem Server mit Benutzernamen und Passwort anmelden. Bei Ihrer LYNET E-Mail gibt es zwei Möglichkeiten mit der Sie sich anmelden können. Eine der Möglichkeiten kann nur verwendet werden. Welche Methode Sie verwenden, ergibt sich aus dem bei der Ersteinrichtung vergebenen Benutzernamen.

Anmeldung mit E-Mail Adresse:

Für die Anmeldung mit E-Mail Adresse benötigen Sie ihre E-Mail Adresse und Ihr Passwort.

Beispiel:
Benutzername: max.mustermann@example.com oder max.mustermann@lynet.de
Passwort: Ihr Passwort

Anmeldung mit Benutzername:

Für die Anmeldung mit Benutzernamen benötigen Sie ihren Benutzernamen und Ihr Passwort.

Beispiel:
Benutzername: mmuster
Passwort: Ihr Passwort

Testen der Anmeldedaten:

Welches Anmeldeverfahren genutzt werden muss, können Sie über unsere Webmail-Website prüfen.

Ihre Ansprechpartner