Full Service in der Wolke

Ihr Schritt in die Zukunft

Der Zeitenwechsel der IT-Branche ist derzeit unübersehbar. Mit Cloud-Computing erhält der Trend zu "Informationstechnik on Demand" in vielen Bereichen eine neue technologische Basis. Damit stellt Cloud auch die jahrzehntelang gewohnte Arbeitsteilung zwischen den Herstellern und Dienstleistern infrage.

Allerdings stößt diese Neuerung auf unterschiedliches Echo. Insbesondere viele Mittelständler sind noch skeptisch: Sie wollen wissen, wo und wie ihre Daten gespeichert werden. Auch ist es von essentieller Bedeutung, wer ihnen im Störungsfall schnell und unkompliziert helfen kann und wie die Cloud auf ihre individuellen Anforderungen eingeht. Denn nicht immer erfüllen die Webdienste, die sich kurzfristig per Mausklick und Kreditkarte gebucht werden können, den professionellen Bedarf.

Einziger Ausweg ist es, dass die Unternehmens-IT selbst Cloud-Services bereitstellt. So kann vermieden werden, dass Geschäftsbereiche und einzelne Entwickler eigenmächtig Dienste auswählen, die dann nicht von der IT kontrolliert werden können. Die Folge wäre sonst die Gefährdung von Zuverlässigkeit, Sicherheit, Compliance und Governance.

Cloud Services

Modulare Zusammenstellung

Die Leistungen unserer LYNET Cloud-Services richten sich gezielt an Unternehmen, die inidividuell abgestimmte IT Services in einem professionellen Umfeld suchen. Wir setzen auf maßgeschneiderte Dienste hinsichtlich Performance, Verfügbarkeit und Skalierung.

Damit alle Ihre Wünsche flexibel erfüllt werden, stehen Ihnen nach dem "Lego-Prinzip" verschiedenste Bausteine zur Verfügung, aus dann ein optimales Gesamtkonzept nutzungsabhängiger Abrechnung erstellt wird. Auch eigene individuelle Elemente so entwickeln gerne entsprechend Ihren Anforderungen und kombinieren diese mit unseren Cloud-Services. Wir bieten alle verschiedenen Formen von Cloud-Services an, also Private Cloud, Hybrid Cloud, Managed Cloud Services sowie Infrastructure as a Service (Iaas).

Betrieb quasi in Sichtweite

Ihre Vorteile liegen auf der Hand: Der Betrieb unserer Cloud-Services erfolgt in unserem eigenen Rechenzentrum Hamburg, welches wir seit über 20 Jahren betreiben. Erfahrene Techniker mit 24h Rufbereitschaft stellen den problemlosen Betrieb sicher. Im Gegensatz zu anderen Anbietern verwenden wir leistungsfähige Enterprise-Hardware und sorgen für lückenlose Aktualisierung der eingesetzen Software. Vielleicht etwas ungewöhnlich für die IT-Branche ist unsere „hanseatische“ Sichtweise: keine hohen Überbuchungen, wertige Infrastruktur, hohe Verfügbarkeit und die Konzentration auf Qualität vor Massenbetrieb.

Wenn Sie unsere Cloud-Services nutzen möchten, brauchen Sie in der Regel weder in zusätzliche Lizenzen noch in Hardware zu investieren. Ihre Software oder Geschäftsanwendungen werden im LYNET Rechenzentrum Hamburg auf einer vollständig virtualisierten Cloud-Infrastruktur betrieben. Je nach Nutzerzahlen können Kapazitäten wie  Prozessorleistung, Arbeitsspeicher- und Festplattenspeicher  dynamisch und frei skaliert werden. Modernste Enterprise-Technologie sorgt für problemlsoen Betrieb, z.B. intelligente selbstheilende ZFS-Storages. Auf diese Weise können Unternehmen zeitnah und mit hoher Effizienz auf Marktveränderungen wie Wachstum oder Konsolidierungsbedarfe reagieren.

Haben Sie Interesse? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, damit wir Ihre Anforderungen besprechen können.

Ihre Ansprechpartner