Multichannel für Ihren Online-Shop

Anbindung an Marktplätze wie eBay und Amazon

Schlummert so mancher Webshop in den Weiten des Internets vor sich hin, so kommt beim Betreiber schnell Unmut über die Umsätze auf. Da heutzutage ein wesentlicher Anteil von Online-Käufen über große Plattformen läuft, bietet es sich an, diese per Direktanbindung als Absatzkanal zu nutzen. Wir zeigen wie.

Multichannel für Ihren Online-Shop

An den großen Marktplätzen und Plattformen wie Amazon und eBay kommt heute (leider) kaum jemand mehr vorbei. Auch wenn hier in der Regel derjenige zum Zug kommt, der den günstigsten Gesamtpreis verlangt, gibt es dennoch Preis- und Produktstrategien, die in einem derart wettbewerbsintensiven Umfeld sehr erfolgreich sind. Voraussetzung ist die automatisierte Anbindung der eigenen Systeme an die jeweiligen Schnittstellen der Marktplätze oder Vergleichsplattformen.

Ziel sollte es sein, ohne viel Aufwand nennenswerte Mengen von Produkten abseits des eigenen Online-Shops anzubieten und zu verkaufen.Mehr als die Hälfte aller Produktsuchen beginnen bei Amazon. Nirgendwo lässt sich ein besserer Überblick über Anbieter und Produkte erreichen als dort. Ebenso lässt sich die Plattform gut zur Analyse von Wettbewerbspreisen verwenden. Alle diese Vorgänge lassen sich für Standard-Shopsysteme durch den Einsatz spezialisierter Schnittstellen-Software von Drittanbietern hochgradig automatisieren und komfortabel einrichten. Damit erreichen Sie ohne viel Mühe den regelmäßigen Abgleich von Artikeldaten, Preisen, Lagerbeständen, aber auch von Kunden – und Bestelldaten. Eine Synchronisation mit Ihren internen Systemen erleichtert die Arbeit erheblich.

Für den reibungslosen Betrieb der Anbindung muss ein leistungsfähiges Tool verwendet werden. Dabei ist die Aufgabenstellung häufig alles andere als einfach: Meist finden sich in den Unternehmen gewachsene Produkt- und Preisstrukturen, die häufig den Marktplätzen entsprechend angepasst werden müssen. Versuchen Sie einmal, Amazon mehrdimensionale Versand- oder Rabattstaffeln beizubringen: unmöglich! Damit entfallen allerdings auch vertrieblich genutzte Instrumente und die Vergleichbarkeit mit Wettbewerbern nimmt zu. Manche Händler leben genau hiervon, indem sie stets einige Cents billiger sind.

Durch Analysefunktionen im Bereich der Wettbewerbspreise können manche Schnittstellen automatisiert und kurzfristig Preisanpassungen vornehmen, wie wir dies im Bereich der Benzinpreise seit Jahrzehnten kennen. Auch Preisaktionen können ohne viel Aufwand durchgeführt werden. Per Abgleich von Lagerbeständen können auch zuverlässige Angaben zu Verfügbarkeiten und Mengen gemacht werden. Der vollautomatisierte Zugriff auf die Warenwirtschaft ermöglicht neben dem bequemen Hochladen von Artikeln und Preisen auf die Marktplätze auch die Automatisierung der meisten Folgeprozesse, die zur Abwicklung einer Kundenbestellung erforderlich sind.
Letztendlich können auf diese Weise die eigenen Vertriebsaufwände minimiert werden, wobei die meisten Marktplätze eine ansehnliche Provision berechnen, die in der Regel zwischen 5 und 15 Prozent der Kaufsumme beträgt. Was die wenigsten wissen: Auch Online-Shops wie Zalando oder Home24 sind Marktplätze, auf denen Drittanbieter ihre Ware verkaufen können. Händlern sollte bewusst sein, dass Multichannel immer nur ein Standbein neben dem Vertrieb über eigene Kanäle sein sollte, denn die eigene Marke spielt in diesem Umfeld keine Rolle mehr, mit dem Ergebnis maximaler Austauschbarkeit.

Wenn Sie einen Dienstleister suchen, der Sie fachkundig berät, die Schnittstelle auswählt, einrichtet und anpasst und Sie auch weitergehend helfend begleitet, sind Sie bei LYNET genau richtig. Wir haben zahlreiche Online-Shops umgesetzt und wissen genau, worauf es ankommt. Auch wenn Sie einen individuellen Online-Shop betreiben, können unsere Entwickler mit überschaubarem Aufwand Schnittstellen entwickeln, die Ihre Produkte beispielsweise bei Amazon einliefern. So mancher Kunde ist überrascht, wieviel Resonanz sich in diesen Vertriebskanälen erzielen lässt. Gerne überzeugen wir auch Sie von Multichannel – vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin.