Elektroauto Team Lübeck mit Achtungserfolg

Technik-Pioniere landen bei E-Mobil Rallye 2011 auf Platz 25

Dass eine spannende Rallye nicht mit Höchstgeschwindigkeiten, knatternden Motoren und Benzingestank verbunden sein muss, zeigt das Team Lübeck mit der erfolgreichen Teilnahme an der 1. nordeuropäischen E-Mobil Rallye zwischen Dänemark und Schleswig-Holstein.

Elektroauto Team Lübeck mit Achtungserfolg

Auch wenn es auf einem Mitsubishi i-MiEV unter den 40 Teilnehmern bei zu absolvierenden 220 km an zwei Tagen nur für einen Platz im Mittelfeld reichte, hat das fast geräuschlose Fahren und das ständige Suchen nach Strom dem Team, bestehend aus Henning Hach, Spyridon Aslanidis und Dominik Peters, eine Menge Spaß gemacht. 
Immerhin war es eine spannende Premiere, mit Blick auf die Ladeanzeige unter Strom durch die schöne Landschaft zu fahren. Dabei ging es nicht um Geschwindigkeit, sondern Geschick, fahrerisches Können und Orientierungsfähigkeit, weshalb Lupe, Stoppuhr und das Roadbook zum unverzichtbaren Handwerkszeug für alle Rallye-Teilnehmer gehörten. Neben dem Ladekabel, das versteht sich von selbst.

In diversen Teilplazierungen konnte man sich gegenüber dem Feld behaupten: ein 3. Platz bei der Leistungsprüfung, ein 9. Platz auf dem Flughafenkurs, den 10. Platz in Holm und ein 13. Platz im Slalom. 
Der Gesamtsieger, das Team "Barka Wi & Next Generation Mobility", welches bereits die E-Miglia 2010 gewonnen hatte, fuhr einen Tesla Roadster, der sich in vielerlei Hinsicht durchaus mit einem modernen Sportwagen messen kann.
LYNET Kommunikation zählt zu den Hauptsponsoren des Team Lübeck. „LYNET steht für innovative Technologien“, so LYNET Technik-Vorstand Matthias Lohmann. „Wenn Visionen Wirklichkeit werden, dann macht es uns Spaß, dabei zu sein. Wie 1994, als das Internet noch in den Kinderschuhen steckte. Bereits jetzt überlegen wir, im kommenden Jahr wieder mit dabei zu sein.“

Ansprechpartner bei LYNET für das Projekt ist Dr. Henning Hach, hhach@lynet.de.

Der Link zur Rallye: http://emobil-rallye.com/

 

Zurück zur Übersicht