Film-Nachwuchs­förderung bei LYNET

Mit viel Freude engagieren wir uns für den digitalen Nachwuchs! Im Rahmen des Projektes AK Schüler & Unternehmen des Lübecker Katharineums gemeinsam mit der Michael Haukohl Stiftung haben wir bereits seit vier Jahren für jeweils ein Jahr einen Patenschüler, der unser Unternehmen kennenlernt und ein Praxisprojekt durchführt.

In diesem Jahr wurde es richtig kreativ: Aljoscha möchte später Film studieren und Regisseur werden. Deshalb hat er sich für den Dreh eines Unternehmen-Videos entschieden, wobei alle Bereiche von der Konzeption, bis zu den Texten über ein Storyboard, Videodreh, Nachbearbeitung und Nachvertonung selbständig durchgeführt wurden.

Das LYNET-Team hat Aljoscha dabei als Laiendarsteller zur Seite gestanden, wobei eins klar wurde, als Synchronsprecher oder Darsteller müssen wir noch fleißig üben ;-))

Bei der Abschlussveranstaltung im Radisson Blu Senator Hotel durfte Aljoscha dann, sein Video vorstellen und erntete standesgemäßen "Premieren-Applaus". Wir danken Aljoscha für das eindrucksvolle Ergebnis und wünschen ihm viel Erfolg in seiner weiteren Laufbahn. Wer weiß, ob wir hier nicht einem späteren Quentin Tarantino begegnet sind…

Zurück zur Übersicht

Ihre Ansprechpartner