IP-Umstellung von ISDN-Anschlüssen naht!

Im kommenden Jahr 2018 wird die Deutsche Telekom ihre ISDN-Anschlüsse auf IP umstellen. Dies ist bereits seit langem angekündigt und bringt für Betreiber klassischer Telefonanlagen neue Herausforderungen. Handeln ist angesagt!

Spätestens jetzt ist es keine Frage mehr, an Voice-over-IP führt kein Weg vorbei. Denn mit der Umstellung werden die teils uralten klassischen Telefonanlagen nicht mehr direkt am Netz der Telekom betrieben werden können. Es ist also an der Zeit, das bestehende leitungsgebundene System den aktuellen Kommunkationsgewohnheiten anzupassen.

IP-Umstellung von ISDN-Anschlüssen naht

Als Voice-over-IP Anbieter der ersten Stunde ist LYNET führender Dienstleister für die Installation und Wartung moderner Telefonanlagen. Wer wie bislang Herr seiner Telefonanlage bleiben möchte, kommt am Betrieb einer eigenen Software-Anlage eigentlich nicht vorbei. Denn die meisten Anlagen heute sind serverbasiert, was viele Vorteile in punkto Flexibilität und Wartung mit sich bringt.

Bequemes Management – dynamische Erweiterung

Wofür früher stets ein Techniker erforderlich war,  genügt heute in vielen Fällen ein Klick in der Management-Oberfläche – das spart Kosten und ermöglicht vor allem auch die Realisierung zeitgemäßer Anwendungen. Vieles, was vor 10 Jahren undenkbar war, zählt heute zum Standard, also Headsets, Wahl aus der Windows-Anwendung heraus, mobile Clients auf dem Handy, digitale Mailboxen, Textnachrichten und vieles mehr.

Service aus erster Hand

Als Produktpartner des marktführenden Anbieters 3CX erhalten Sie von uns flexible Anlagen jeglicher Größenordnung, die auf Ihrer vorhandenen Virtualisierungsplattform betrieben werden können. Auch der Betrieb in unserer Cloud ist möglich.

Wenn die neue Anlage auch wieder ein gutes Jahrzehnt durchhalten soll, sollten Sie eine rechtzeitige Planung und Konzeption vornehmen. Gerne helfen wie dabei und führen zugleich einen flexiblen Check Ihrer technischen Ausgangssituation durch. Sprechen Sie uns gerne an!

Ihre Ansprechpartner