Bis zu 50% Zuschuss für Ihr Digitalprojekt!

Die LYNET Kommunikation AG ist ein autorisiertes Beratungsunternehmen im Förderprogramm „go-digital“ des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Schwerpunkt: Digitale Markterschließung

Bis zu 50% Zuschuss für Ihr Digitalprojekt!

Was wird gefördert?

Mit der Initiative go-digital fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie die Digitalisierung von kleinen und mittelständischen Unternehmen. LYNET ist mit sofortiger Wirkung autorisierter Berater im Förderprogramm „go-digital“. Sprechen Sie uns jetzt an und sichern Sie sich Fördermittel vom Staat für Ihre Vorhaben zur Digitalisierung oder zur Optimierung Ihres Online-Marketings und e-/m-Commerce. Bei positivem Bescheid eines go-digital Förderantrags wird für die Beratung ein Zuschuss von 50% gewährt.

Einzige Voraussetzung hierbei: Das Beratungsunternehmen muss vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie autorisiert sein!

Und die Beantragung von Fördermitteln ist für Sie als mittelständisches Unternehmen oder als Handwerksbetrieb ganz unkompliziert. Bei Bewilligung erhalten Sie tatsächlich 50% der eigentlichen Beratungskosten. Die Beantragung, die Dokumentation und der Abruf der Fördermittel liegen bei uns. Damit sparen Sie sich Behördengänge!

Welche Voraussetzungen gibt es für eine Förderung?

  • Die Unternehmen dürfen nicht mehr als 100 Angestellte beschäftigen
  • Der Vorjahresumsatz und die Vorjahresbilanzsumme müssen unter der 20-Millionen-Euro-Grenze liegen
  • Ein Firmensitz oder eine Niederlassung muss sich in der Bundesrepublik Deutschland befinden
  • Der Zuschuss beträgt 50% für maximal bis zu 30 Tage je Projekt
  • Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gibt je Projekt maximal bis zu 16.500 EUR netto dazu

Unser Schwerpunkt: Digitale Markterschließung

  • Einführung eines eigenen Online-Shops oder Nutzung externer Plattformen
  • Entwicklung eines Online-Marketing-Konzeptes
  • Ausbau einer professionellen Internetpräsenz
  • Content-Marketing und Social-Media-Tools wie Facebook usw.
  • Geschäftsprozesse eines Online-Shops analysieren
  • Vor- und Nacheinführung

Bei Fragen Ihr Ansprechpartner: René Mura

Weitere Infos des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Ihre Ansprechpartner