Content Management Systeme

Durch die Pflege Ihrer Website mit einem modernen Content Management System wie dem LYNET Content Manager können Sie Änderungen der Inhalte und der Strukturen auch kostengünstig ohne externe Dienstleister vornehmen. Denn im Zeitalter der Echtzeit-Informationen bedeuten veraltete Informationen im Web meist einen erheblichen Wettbewerbsnachteil und sind Ursache für vielfältigen Ärger, wenn sich die Zielgruppe auf falsche Informationen verlässt.

Finden Sie mit uns das passende CMS für Ihr Projekt!

LYNET Content-Manager 6.0

LYNET Content-ManagerMit dem LYNET Content-Manager können kleine, mittlere und große Unternehmen ihre Daten und Inhalte im Web stets aktuell halten, ohne über Programmierkenntnisse verfügen zu müssen. Viele intuitiv anwendbare und in der Praxis bewährte Funktionen unterstützen den Nutzer. Da der Content-Manager von uns entwickelt wird, können zusätzliche Funktionen oder Module individuell und für Sie passend ergänzt werden.

Mehr erfahren

Wordpress

WordpressWordpress ist mit einem Anteil von geschätzten 25% aller Websites weltweit der absolute Marktführer bei den Content Management Systemen. Durch seine intuitive Bedienbarkeit erfreut es sich gerade bei privaten Anwendern großer Beliebtheit. Die integrierte Kommentarfunktion macht es zur idealen Wahl für z.B. Blogs. Wie jedes System hat auch Wordpress Stärken und Schwächen, die es bei der Wahl des richtigen Content Management Systems gut abzuwägen gilt.

Mehr erfahren 

Typo3

Typo3Global gesehen eher ein Geheimtipp, ist das Open Source CMS Typo3 besonders in Deutschland beliebt. Aufgrund seiner Komplexität eignet es sich weniger für den Privatanwender und kleinere Betriebe als für umfangreiche und verzweigte Corporate Sites. Es fordert kontinuierliche Betreuung durch Profis.

Mehr erfahren

Drupal

DrupalDrupal wird weltweit gerne für umfangreichere Webauftritte genutzt, insbesondere von großen Unternehmen und NGOs wie Greenpeace oder Amnesty International. Im Gegensatz zu anderen Content Management Systemen erfolgen inhaltliche Änderungen direkt auf der Website und nicht über ein Backend. Das macht kleine Anpassungen natürlich einfacher, kann aber gerade bei komplexeren Änderungen auch schnell unübersichtlich werden.

Mehr erfahren

django CMS

djangoDas django CMS ist der Newcomer unter den vielgenutzten Content Managemant Systemen. Sein sehr modularer Aufbau erleichtert die systematische Pflege und ermöglicht es dem geübten Anwender, schnell Anpassungen vorzunehmen. Django ist ein Community Projekt, das heißt, es wird von Freiwilligen kontinuierlich weiterentwickelt und bietet somit eine große Auswahl an Applikationen. Die Schattenseite davon ist, dass es keinen offiziellen Support gibt und man auch bei sicherheitsrelevanten Lücken von der Arbeit der Community abhängig ist.

Mehr erfahren

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne bei der Entscheidung für das passende CMS!

Durch den Einsatz eines Content Management Systems kann z.B. die Presseabteilung des Unternehmens regelmäßig Pressemeldungen veröffentlichen, der Personalbereich Stellenanzeigen, der Vertrieb Sonderangebote und vieles mehr. Automatische Freischaltung auf Zuruf oder zu einer bestimmten Uhrzeit sind ebenso möglich wie das automatisierte Entfernen aus der Site. Dabei wird die Konsistenz Ihrer Website stets gewahrt.

Die Bedienung ist meist kinderleicht. Je nach Art des eingesetzten Systems sind weitergehende Funktionen, etwa für die Verwaltung von Strukturen, die Protokollierung von Änderungen, Freigabefunktion durch die Geschäftsleitung, Verknüpfung mit E-Mail Marketing Systemen, das Publishing über verschiedene Sites hinweg und vieles mehr möglich.

LYNET Kommunikation setzt bereits seit vielen Jahren auf aktives Content Management. So wurde im Jahr 1996 für die Landesregierung Schleswig-Holstein unser erstes webbasiertes Pressemeldungssystem entwickelt. Aus diesem System sind verschiedene Software-Engines entstanden, welche inzwischen in einer dreistelligen Anzahl von Installationen erfolgreich bei unseren Kunden laufen. Das Publishing erfolgt bei Bedarf nach einem definierten Zeitschema, so dass auch die zeitversetzte Steuerung möglich ist. Auf verschiedenen Wegen können Dokumente eingespeist werden.

Eine Vielzahl von Kunden wie der VDA, ESSO, Minimax, Hansestadt Lübeck und viele andere verlassen sich auf unsere Content Management Systeme. Wir unterstützen unsere Kunden mit Schulungen und einer entsprechenden Hotline. Auch die Einbindung von anderen Anwendungen ist komfortabel über entsprechende Schnittstellen möglich.

Ihre Ansprechpartner

Responsive Design